Bayerwald-Sauna Zwiesel

Formblatt zur Nachverfolgung der Infektion

Voraussetzungen für Ihren Besuch der Bayerwald-Sauna:

  • MASKEN: FFP2-Masken-Pflicht im Eingangsbereich, Kasse, Umkleidebereich, Toiletten und Bistro. In der Sauna entfällt die Maskenpflicht.
  • KEINE RESERVIERUNG erforderlich – Terminvergabe bei persönlichem Erscheinen an der Kasse.
  • KONTAKTDATENERFASSUNG: Der Zutritt in die Bayerwald-Sauna ist nur mit korrekt ausgefülltem Formblatt oder luca-App gestattet. Sie können das Formblatt gerne zu Hause ausdrucken und ausgefüllt mitbringen oder an der Kasse im Eingangsbereich ausfüllen.
  • 3G-KONTROLLE (Geimpft – Genesen – Getestet) ENTFÄLLT! Dies bedeutet, dass aktuell (Landkreis-Inzidenz kleiner 50) keinerlei Nachweise für Ihren Saunabesuch benötigt werden.
  • Aufgüsse finden ohne Aufgussverteilung (Wedeln) statt.

Den Anweisungen des Personals ist grundsätzlich Folge zu leisten!
Alle Angaben sind unverbindlich und abänderbar. Bitte verfolgen Sie in der Presse die aktuellen Inzidenzzahlen.